Wenn das Essen das Leben bestimmt: „Dein Körper ist kein Trend“ von Sophie Forster-Vogelsberger

Sophie Forster-Vogelsberger ist vielen in Wien als Content Creatrice unter dem Instagram-Alias @sophiehearts_com bekannt. Kennt man Sophie sonst immer von ihrer sehr positiven Seite, hat spätestens bei ihrer Buch-Präsentation eine neue Facette ihrer Persönlichkeit kennen gelernt, die sie jahrelang nicht öffentlich geteilt hat: Eine Essstörung, die in der Schule begann, als sie wegen ihres Aussehens gemobbt wurde. Dass sich radikales Abnehmen und beständige Diäten schließlich als pathologisches Verhalten manifestieren können, war Sophie erst klar, als sie bereits mittendrin steckte.


Ihr Buch „Dein Körper ist kein Trend“ reflektiert ihre persönliche Reise, wie sie aus dem Strudel der Diätkultur ausgestiegen ist und zu einem selbstbewussten und entspannten Verhältnis zu ihrem Körper gefunden hat. Das Buch ist signiert über AtelierSelf bestellbar.


Darüber geht es in ihrem Buch „Dein Körper ist kein Trend“ auch, in dem sie eine Abrechnung mit der Diät-Industrie macht, die einem ständig vorschlägt, wie man sich nicht neu optimieren kann. Obwohl man dies nicht nur auf die Diät-Industrie beschränken kann und es auch für andere Bereiche (Kosmetikindustrie, Modeindustrie, etc.) gilt, hat sich verständlicherweise Sophie erst einmal auf „ihr“ Gebiet beschränkt.

Intuitives Essen als Weg aus der Krise

Für Sophie war es intuitives Essen, das ihr geholfen hat, sich langsam wieder an ein normales und gesundes Wohlbefinden heranzutasten. Dies ging – und darüber ist sie auch sehr offen im Buch – mit Hilfe einer Therapeutin, die ihr während der Covid-Pandemie zur Seite stand.

Es ist ein darüber hinaus ein mit Tipps prall gefülltes Buch, das nicht nur betroffenen Menschen ein guter Ratgeber ist. Es öffnet auch die Tür in eine Welt, die nicht-betroffenen fremd ist und die sich ein Bild machen möchten.

Wer ist Sophie Forster-Vogelsberger?

Sophie Forster-Vogelsberger ist eine Influencerin, Autorin und Gründerin, die sich für ein positives Körperbild und gegen die Diätkultur einsetzt. Sophie gründete die Agentur für Social Media und Influencer Marketing „sososocial“ und ist auch als Bloggerin aktiv. Durch ihre Arbeit und ihre persönliche Geschichte inspiriert sie andere dazu, Frieden mit ihrem Körper zu schließen und sich von gesellschaftlichen Schönheitsidealen zu lösen. Sophie Forster-Vogelsberger ist eine Stimme für Selbstakzeptanz und Körperpositivität in der Welt der sozialen Medien und darüber hinaus.

56 Views
Scroll to top
Close